Smartphones im (Geschichts-) Unterricht

Freitag, April 27, 2012

Macht nun bitte alle euer Handy an!

Quelle & Rechte: www.samsung.com/de/

 

… wird es dieser Satz in die deutschen Schulen schaffen?

Mediendidaktik.org meint: JA!

In ihrem aktuellen Beitrag “Smartphones im Unterricht” vom 9. April 2012 bietet Mediendidaktik.org einen Überblick über die Umsetzbarkeit dieser Unterrichtsinnovation mit fundierten Referenzen der JIM Studien 2010 und 2011 an.

Darüberhinaus zeigt dieser äußerst lesenwerte Beitrag auch ganz praxisorientierte Hilfen in Form von “Materialien für Lehrkräfte und Lernende zur Planung und Durchführung von Unterrichtsvorhaben unter Nutzung von Smartphones”:

- kostenlose e-books & .pdfs zum Thema, beispielsweise “Nicht ohne mein Handy” oder “Taschenfunk – das Handy als Unterrichtswerkzeug”

- kostenloser Download empirischer Studien wie “Evaluation des iPhone Projektes an der Primarschule Goldau” oder “Schule 2.0″ von BITKOM

Abgerundet wird der Beitrag durch den Erfahrungsbericht der Walther-Rathenau-Schule in Berlin, die als einer der Pioniere diesen Weg beschreiten will, um “…Formen zu finden, wie Smartphones in den Unterricht integriert werden können”.

Also, nehmt Euch die Zeit,  diesen Artikel zu lesen und die Materialen zu sichern … kann für Praktika und das Referendariat nur von Vorteil sein.

 

Hinterlasse eine Antwort