Bearbeiten von „Justpaste.it -Dokumente schnell mit anderen teilen“

Aus Wiki

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird bei Bearbeitungen öffentlich sichtbar. Melde dich an oder erstelle ein Benutzerkonto, damit Bearbeitungen deinem Benutzernamen zugeordnet werden.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 8: Zeile 8:
 
== '''Kurzbeschreibung''': ==
 
== '''Kurzbeschreibung''': ==
 
<br>
 
<br>
Mit dem Programm "Justpaste. it" können Texte und Bilder von mehrern Usern online bearbeitet und geteilt werden. Durch das Programm lassen sich Dokumente (zum Beispiel: [[Projektarbeit|Projektarbeiten]] oder fächerübergreifende Unterrichtsthemen)über einen langen Zeitraum bearbeiten und ergänzen. Die erarbeiteten Dokumente werden online abgespeichert und können veröffentlicht werden.<br><br>
+
Mit dem Programm "Justpaste. it" können gemeinsam Texte und Bilder online bearbeitet und geteilt werden.<br><br>
  
 
== '''Tutorial''': ==
 
== '''Tutorial''': ==
 +
<br><br>
 +
[http://www.howtogeek.com/howto/7281/share-text-images-the-easy-way-with-justpaste.it/ Tutorial auf Englisch] <br>
 +
 +
 +
== '''Kurzanleitung''': ==
 
<br>
 
<br>
[http://www.howtogeek.com/howto/7281/share-text-images-the-easy-way-with-justpaste.it/ Tutorial auf Englisch] <br><br>
+
<br> [[Datei:Tutorial_justpasteit.JPG]] <br>
  
== '''Kurzanleitung''': ==
 
[[Datei:Tutorial_justpasteit.JPG|200px|thumb|left|Tutorial justpaste.it]] <br><br><br><br>
 
<br><br>
 
<br><br>
 
<br><br>
 
<br><br>
 
  
== '''Vorteile und Nachteile beim Einsatz:''' ==
+
== '''Vorteile u. Nachteile beim Einsatz:''' ==
 
<br>
 
<br>
  
'''<u>Vorteil:</u>'''<br>  
+
'''<u>Nachteil:</u>'''<br>  
  
* Das Hochladen der Dokumente ist ohne Anmeldung möglich.<br>
+
• Justpaste.it läuft mit Mozilla Firefox nicht, sondern muss durch Internet Explorer geöffnet werden.<br><br>  
* Das Programm bietet sich für den schulischen Einsatz an, um mit anderen Schulklassen (vor allem auch mit Schulklassen aus dem Ausland) an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten.Durch das Programm ist ein Zusammenkommen (manchmal nicht möglich, da Projektklasse im Ausland) nicht zwingend nötig.<br>
 
* Dokumente können problemlos vor Ort bearbeitet und formatiert werden. Dadurch spart man sich das lästige Zusammenfügen von Dokumenten.<br>
 
* Alle, die Zugriff auf das Dokument haben, können dieses ergänzen, verbessern oder ungewünschte Teile löschen.<br>
 
* Die Handhabung ist sehr einfach: Das Schreiben der Texte oder das Einfügen von Bildern läuft wie in einem „Microsoft Office Word“ Programm ab. Dadurch wird Justpaste.it  den Schülern und Schülerinnen keine Schwierigkeiten in der Handhabung bereiten.<br>
 
* Texte aus dem „Microsoft Office Word“ Dokument  können problemlos kopiert und in Justpaste.it  eingefügt werden.<br>
 
* Das Einfügen von Bildern und Videos ist möglich.<br><br>
 
  
'''<u>Nachteil:</u>'''<br>  
+
'''<u>Vorteil:</u>'''<br>  
  
* Justpaste.it läuft je nach Browserversion nicht.<br>
+
• Das Programm bietet sich für den schulischen Einsatz an, um mit anderen Schulklassen (vor allem auch mit Schulklassen aus dem Ausland) an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten.<br>  
* Ist ein Dokument hochgeladen, müssen sich die Schülerinnen und Schüler den jeweiligen Linknachweis merken/kopieren, um das Dokument wieder öffnen und bearbeiten zu können.<br>
+
• Dokumente können problemlos vor Ort bearbeitet und formatiert werden. Dadurch spart man sich das lästige Zusammenfügen von Dokumenten.<br>  
* Arbeiten Schulklassen aus verschiedenen Schulen zusammen an einem Projekt, kann es zu Verständnisproblemen kommen, je nachdem, welcher Inhalt in das Dokument eingefügt wird. Durch die räumliche Trennung können über solche Probleme nicht gesprochen werden. <br>
+
• Alle, die Zugriff auf das Dokument haben, können dieses ergänzen, verbessern oder Teile löschen.<br>  
* Durch die räumliche Trennung kann es zu Kommunikationshemmungen der Schülerinnen und Schüler kommen, da sie keine Möglichkeit haben ihre Probleme zu diskutieren. Als Lösungsvorschlag wäre es zu empfehlen, eine zusätzliche Kommunikationsmöglichkeit herzustellen (Chat, Skype, Icq oder Pinnwand (corkboard)). <br><br>
+
• Die Handhabung ist sehr einfach: Das Schreiben der Texte oder das Einfügen von Bildern läuft wie in einem „Microsoft Office Word“ Programm ab. Dadurch wird justpaste.it  den Schülern und Schülerinnen keine Schwierigkeiten bereiten.<br>  
 +
• Texte aus dem „Microsoft Office Word“ Dokument  können problemlos kopiert und in justpaste.it  eingefügt werden.<br>
  
 
== '''Mögliche Unterrichtsziele''': ==
 
== '''Mögliche Unterrichtsziele''': ==
Zeile 46: Zeile 40:
 
* Die SuS lernen gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten und unterschiedliche Meinungen hinsichtlich der Zielsetzung des Projektes zu bewerten und einzubringen (soziale Kompetenz). <br>
 
* Die SuS lernen gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten und unterschiedliche Meinungen hinsichtlich der Zielsetzung des Projektes zu bewerten und einzubringen (soziale Kompetenz). <br>
 
*Ebenso sind sie in der Lage neue Ideen, die in das Dokument eingefügt werden können, hinsichtlich ihres fachlichen Inhaltes zu verstehen, zu bewerten und kritisch zu reflektieren (fachliche und soziale Komepetenz). <br>
 
*Ebenso sind sie in der Lage neue Ideen, die in das Dokument eingefügt werden können, hinsichtlich ihres fachlichen Inhaltes zu verstehen, zu bewerten und kritisch zu reflektieren (fachliche und soziale Komepetenz). <br>
*Das Projekt ermöglicht ein facherübergreifendes Lernen für die SuS , indem unterschiedlichste Fächerinhalte eingebunden werden können.<br>
+
*Die Multiperspektivität/Perspektivenwahrnehmung der SuS wird gefördert.<br>
 
 
*Die SuS lernen sich mit einer web 2.0 Anwendung auseinanderzusetzen und diese gezielt anzuwenden (Medienkompetenz).<br><br>
 
  
Die angeführten Unterrichtsziele sind mit dem Bildungsplan 2004 für Realschulen im Fach Geschichte weitgehend vereinbar. So wird in den Leitgedanken für den Kompetenzerwerb gefordert, dass... (vgl. [http://www.bildung-staerkt-menschen.de/service/downloads/Bildungsstandards/Rs/Rs_G_bs.pdf Bildungsplan Realschule 2004] S. 104)
+
* Medienkompetenz: Die SuS lernen sich mit einer web 2.0 Anwendung auseinanderzusetzen und diese gezielt anzuwenden.<br><br>
* der Geschichtsunterricht es den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, sich mit den politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Bedingungen zu beschäftigen, in deren Rahmen die Menschen in der Vergangenheit ihr Leben gestalteten. <br>
 
*der Geschichtsunterricht die Fähigkeit vermittelt, Neues wahrzunehmen und zu tolerieren. Mit der Akzeptanz anderer Positionen wird auch der eigene Standpunkt relativiert.<br>
 
*Darüber hinaus entwickeln die Schülerinnen und Schüler Einstellungen und Haltungen wie zum Beispiel die Bereitschaft und Fähigkeit mit Partnern und in Gruppen konstruktiv und zielgerichtet zusammenzuarbeiten und dabei auftretende Schwierigkeiten in demokratischer und ethisch verantwortungsvoller Weise zu überwinden. <br>
 
*Im Fach Geschichte werden sowohl fachspezifische methodische Kompetenzen vermittelt als auch fachübergreifende weiterentwickelt.<br><br>
 
  
 
== '''Welche Unterrichtsideen können mit dem Programm umgesetzt werden''': ==
 
== '''Welche Unterrichtsideen können mit dem Programm umgesetzt werden''': ==
Zeile 68: Zeile 56:
 
Das Leben der Bauern im Mittelalter kann fächerübergreifend unterrichtet werden:<br><br>
 
Das Leben der Bauern im Mittelalter kann fächerübergreifend unterrichtet werden:<br><br>
  
*<u>Geschichte:</u> historische [[Quelleninterpretation#Was ist eine Quelle?|Quellen]] und Fakten werden erarbeitet. <br><br>
+
<u>Geschichte:</u> historische Quellen&Fakten werden erarbeitet <br><br>
*<u>Deutsch:</u> Gedichte, Tagebücher und ähnliches aus der Zeit werden analysiert,besprochen und selbst erstellt.<br><br>
+
<u>Deutsch:</u> Gedichte, Tagebücher und ähnliches aus der Zeit werden analysiert,besprochen und selbst erstellt.<br><br>
*<u>Technik:</u> Geräte und Werkzeuge werden hergestellt und getestet.<br><br>
+
<u>Technik:</u> Geräte und Werkzeuge werden hergestellt und getestet.<br><br>
*<u>Musik:</u> Balladen und Minesang wird vorgetragen/gesungen.<br><br>
+
<u>Musik:</u> Balladen und Minesang wird vorgetragen/gesungen.<br><br>
*etc.<br><br>
+
etc.<br><br>
  
 
Das fächerübergreifende Unterrichten des Themas gibt den SuS die Gelegenheit das Leben der Bauern im Mittelalter aus mehreren Perspektiven wahrzunehmen und zu durchdringen.<br>
 
Das fächerübergreifende Unterrichten des Themas gibt den SuS die Gelegenheit das Leben der Bauern im Mittelalter aus mehreren Perspektiven wahrzunehmen und zu durchdringen.<br>
Das Programm justpaste.it bietet sich hierbei zur fächerübergreifenden Arbeit an, da die Fachlehrer Zugriff auf das Dokument haben und somit ein nahtloses Übergehen der einen in die andere Stunde gewährleiset werden kann. Desweiteren kann die Lehrkraft die Arbeit der SuS beliebig kontrollieren, da er Zugriff auf die Dokumente per Internet hat.<br>
+
Das Programm justpaste.it bietet sich hierbei zur fächerübergreifenden Arbeit an, da die Fachlehrer Zugriff auf das Dokument haben und somit ein nahtloses Übergehen der einen in die andere Stunde gewährleiset werden kann. Desweiteren kann die Lehrkraft die Arbeit der SuS beliebig kontrollieren, da er Zugriff auf die Dokumente per Internet hat.
 
 
== '''Autoren''': ==
 
 
 
Burcu Caglar, Ina Gack und Christopher Hornung
 
 
 
[[Kategorie:Web 2.0]]
 
[[Kategorie:Kommentar]]
 

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu Wiki von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reiche hier keine Texte ein, falls du nicht willst, dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.

Du bestätigst hiermit auch, dass du diese Texte selbst geschrieben hast oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert hast (weitere Einzelheiten unter Wiki:Urheberrechte). ÜBERTRAGE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Abbrechen Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)